Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1

    Powerbank lädt keine Geräte mehr

    Hallo,
    Ich habe mich aufgrund einer sehr ausführlichen Beratung bei Saturn für die powerbank ftb 20800 dx von iconbit entschieden. Diese Entscheidung bereue ich nun zutiefst, da ich meinen Outdoor Urlaub aufgrund dessen abbrechen musste. Das Problem ist folgendes, ich habe die powerbank mindestens 5 Stunden an der Steckdose und dann bekomme ich bloß ein blinken angezeigt sobald ich mein smartphone aufladen möchte. Es scheint so als wäre der Akku leer, jedoch kann ich diese Taschenlampe ganz locker über Nacht anlassen. Ich habe das Produkt maximal 2 Monate und hab es erst 3 mal benutzt, das kann es ja wohl nicht sein. Hat die powerbank eine Art tastensperre verbaut ? Was kann ich nun tun ?

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    1
    Hallo, die Anfrage ist ja mittlerweile 1,5 Jahre alt, aber vielleicht wundern sich andere Benutzer auch über das Laden der Akkupacks.

    Ich besitze seit kurzem ein Akkupack FTB10000DS und dachte beim erstmaligen Laden schon, es sei defekt. Es benötigte nämlich sehr lange Zeit zum Laden, trotz kräftigem Ladeteil (1000mA). Ich glaube, mindestens 18 Stunden. Mein Gerät hat eine Anzeige mit 4 Leuchtdioden und stundenlang blinkte nur die erste. Als dann irgendwann die 4. LED blinkte, dauerte es noch sehr lange bis es voll war. Das entspricht auch der Ladekurve von Li-Akkus. Li-Akkus werden mit kleinem Ladestrom geladen. Sie sollen nie leer werden (passiert bei monatelanger Lagerung im "leeren" Zustand ohne Aufladen). Also wie in der Beschreibung steht: alle 4 Monate aufladen !
    Die Leuchtdiode der Taschenlampe verbraucht ganz wenig Strom (vielleicht 10 Milliampere), daher brennt sie auch bei fast leerem Akku stundenlang.

    Warum der deutsche ICONBIT Support zur obigen Anfrage keine Stellungnahme geschrieben hat, weiß ich nicht - man würde eine Antwort erwarten.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •